Ultraschallbilder

Ich weiß noch, dass ich ganz gespannt auf das erste Ultraschallbild gewartet habe. Und als es dann soweit war, war ich doch ein wenig enttäuscht.
Die ersten Ultraschallbilder sind – naja – ein wenig so wie ein Suchbild. „Was sehen Sie in diesem Ultraschallbild?“ „Öhmmmm…. ein Gummibärchen?“ :)

Trotz allem habe ich mich natürlich auch über die ersten Bilder gefreut. Aber je mehr man sehen konnte umso cooler fand und finde ich die Bilder.
Leider hat unser Nachwuchs in der letzten Zeit nicht wirkliche Lust beim Ultraschall gehabt, aber ein Bild habe ich besonders ins Herz geschlossen.
Es ist ein 3D-Bild, wo sie ihr Schienenbein küsst <3 Kaum zu fassen, dass sie so gelenkig ist. (Wobei meine Ma mir erzählt hat, dass ich das auch gemacht habe. Ich verrate euch kein Geheimnis wenn ich euch sage, dass ich das schon lange nicht mehr kann! :)

Auf jeden Fall musste dieses erste Foto verscrappt werden. Und was eignet sich da im Moment besser als die Serie „Little You“ von Crate Paper? Richtig, nix!
Und auch wenn es die Serie für Jungen in türkisgrün und für Mädchen in rosa gibt, habe ich mich trotz der Tatsache, dass wir ein Mädchen erwarten, für die türkisgrünen Papiere entschieden. ;)
Ich bin halt nicht so der Rosa-Typ…

Hier also mein erstes Ultraschall-Layout:

LayoutUltraschall01

Und noch mal eine Nahaufnahme, weil das Licht beim Fotografieren irgendiwe so wahnsinnig schlecht war. Hmpf!

LayoutUltraschall02

Der nächste Nestbau-Post wird dann wieder nählastig.
Was willst du zuerst sehen? Meine selbst entworfene Windeltasche mit Wickelunterlage für unterwegs oder meinen Babyquilt? Oder sogar beides? :)

Und danke für die lieben Kommentare zum letzten Post. Ich habe mich riesig darüber gefreut!

5 Kommentare

  1. Alexandra sagte:

    Die Ultraschallbilder sind tatsächlich immer nicht sooo aufschlussreich ;-)
    und ich finde, türkis passt wunderbar zu einem Mädchen..
    Voll toll dein Layout <3

    17. Juni 2016
    Antworten
  2. Dina sagte:

    Superschön ist dein Layout geworden! Ich liebe diese Papierserie auch, sie passt perfekt! Ist schon aufregend, wenn ein Minimensch unterwegs ist! Liebe Grüße Dina

    17. Juni 2016
    Antworten
  3. BElla sagte:

    Liebe Mimi,

    warum nicht türkis für ein Mädchen … ich finde es passt und Du hasst dem Foto einen tollen Rahmen gegeben!

    Liebe Grüße
    Bella

    17. Juni 2016
    Antworten
  4. Ines sagte:

    aw das ist so süß!!
    Also mit so nem Foto kann ich vermutlich auch erst was als werdende Mami anfangen, aber wie du es verscrappt hast! Dieser Pfeil unter dem Kätzchen. Richtig süß kombiniert! Und ich finds gar nicht schlimm mit der Farbwahl, die Industrie sollte echt mal weg von diesem schwarz-weiß denken.. Aber ich fürchte, das wird nicht passieren.

    Ich bin gespannt auf deinen Quilt!!

    20. Juni 2016
    Antworten
  5. Brigitte sagte:

    Dein Layout ist der hammer , wunderschön.
    das Ultraschallbild ,ich erkenne eher eine Katze ,wie ein Gummibärchen…
    aber alles ist gut….
    herzliche Grüße
    Brigitte

    20. Juni 2016
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.