Kinderfotos mit dem Juni-Kit der Papierwerkstatt

Es gibt leider nicht viele Kinderfotos von mir.
Die wenigen, die es gibt, habe ich vor einiger Zeit eingescannt und Abzüge bestellt. Häufig sind die Bilder nur „Schnappschüsse“. Man sieht viel vom Hintergrund, richtige Portraits gibt es kaum. Dafür ist der Erinnerungswert viiiel größer. Und damit diese Fotos nicht unverscrappt bleiben, habe ich zwei davon mit dem aktuellen Juni-Kit der Papierwerkstatt kombiniert.

*Höschenblitzer*
Oft kann ich mich nicht erinnern, warum und wann ein Bild aufgenommen wurde. Wenn ich Glück habe, hat meine Oma oder meine Mama auf der Rückseite den Anlass und das Datum vermerkt. Oder ich kann an mir erkennen, wie alt ich auf dem Foto ungefähr sein muss, um dann das Jahr zu errechnen.
Irgendwie ist es auch mit den Titeln für die Layouts schwer und so beschreibe ich einfach immer das, was ich sehe. Und was man hier sieht, ist ja mal ziemlich eindeutig, nicht? :)

JuniKitTeil01_Bild1

JuniKitTeil01_Bild2

*Meine Taufe*
Bei diesen Fotos ist das Ganze dann schon wieder einfacher. Der Anlass ist klar und auf der Rückseite stand sogar der Monat und das Jahr! Juchu!
Es scheint übrigens so, als ob ich das Ereignis verschlafen hätte :)

JuniKitTeil01_Bild3

JuniKitTeil01_Bild4

*Reisetagebuch*
Zu guter Letzt habe ich das Heftchen aus dem Kit ein wenig aufgemöbelt. Es darf mich im August dann in den Urlaub begleiten, auf den ich mich im Übrigen unheimliche freue.
Alle Gedanken finden hier dann ihren Platz und dienen mir nach dem Urlaub dann dazu, mein Urlaubsmini zu füllen.

JuniKitTeil01_Bild5

Das wäre es für’s Erste von mir. Morgen bekomme ich lieben Scrapbesuch und da entsteht sicher noch das ein oder andere mit dem Kit.
Hach, ich liebe Wochenende!

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.