Tante Mimi

Aus aktuellem Anlass gibt es heute keinen Blogpost zum Haus, denn: ich bin seit gestern Tante Mimi. Unseren frisch geschlüpften Neffen haben Thomas und ich gleich heute besucht und natürlich auch die stolze Mama und den stolzen Papa geherzt.

Gestern Abend habe ich noch ein Babyalbum für das erste Jahr von Julian gemacht.
Wollt ihr einen Blick darauf werfen?
 

Das ist das Cover. Wie schon für die Karte habe ich auch hier den Lawn Fawn Stempel benutzt. Für das Cover und das Innenleben habe ich die Atlantic-Serie von Studio Calico mit Kraftfarbenen Cardstock kombiniert.

Es gibt zwölf Doppelseiten, so dass für jeden Monat ein Bild eingeklebt werden kann.

Und zum Schluss noch einen Blick von oben auf das Album.

So, jetzt werde ich die heute im Krankenhaus gemachten Fotos sichten.
Den Post zum Haus gibt’s dann am nächsten Sonntag!

Ein Kommentar

  1. dann herzlichen Glückwunsch von der frischen Tante Steffi an die frische Tante Mimi….
    das Album ist toll

    17. März 2014
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.